Innleiten um Wasserburg - Mittwochswanderung am 9. Mai 2018

Herrliches sommerliches Wetter, eine lange Bahnfahrt mit mehrfachem Umsteigen und lästiger Verspätung, die aber trotzdem vergnüglich war. 

Denn 16 Wanderinnen hatten sich eingefunden, um überm und am Inn zu wandern; so war schon die Bahnfahrt vergnüglich.

2018 05 09W01 Wasserburg 

 2018 05 09W02 Wasserburg

In Wasserburg wurden wir von Christiane (Wasserburgerin) und Christian Münscher (Verwandtschaft von Gisela Münscher) erwartet und kundig und unterhaltsam geführt : Skulpturenweg am Inn, über die große alte Brücke,

2018 05 09W03 Wasserburg 

 20180509Wasserb 122747K

den Kellerberg hinauf, schöner Blick auf die Stadt, über die Inn (Hoch-) leiten zur Waldkapelle, dort endlich Brotzeit, und dann zurück am Inn entlang, vorbei an der Schiffsleutkapelle in die Altstadt.

20180509Wasserb 133857K   

20180509Wasserb 143419K

Da ereilte uns auch das Gewitter, aber den Regen haben wir in der Wirtschaft am Marienplatz überstanden. Es wurde ein langer Tag, aber alle waren glücklich und zufrieden.

Gisela Münscher

Überblick über unser Tourenprogramm