am 13./14. August ist wieder ein Arbeitseinsatz auf der Ostpreußenhütte geplant. Das Dieselöl, das sich auf der Hütte befindet, muss entsorgt werden, damit die Tanks inspiziert und gereinigt werden können und um die Auflagen der Behörde zu erfüllen. Für die Aufgabe ist ein Fachunternehmen beauftragt, das wir bei der Arbeit unterstützen wollen. Außerdem nutzen wir die Gelegenheit, um wieder Schlamm aus der Klärgrube abzuschöpfen.

Wer bei dem Einsatz dabei sein kann, melde sich bitte direkt bei mir (08178-906744), am besten per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Cornelius,Vorsitzender Sektion Königsberg/Pr. des DAV

 

Überblick über unser Tourenprogramm