Am Freitagabend, den 25.09.2015, wurde die Ausstellung anlässlich unseres 125-jährigen Jubiläums erfolgreich im DAV Haus auf der Praterinsel in München eröffnet. Ca. 70 Gäste nahmen an dem Stehempfang teil.

Der offizielle Teil wurde von einer Begrüßungsansprache vom 1. Vorsitzenden Cornelius Chucholowski eingeläutet. Darauf folgten packende Reden von Burkhard v. Roell und Astrid von Menges, die die Vereinshistorie aufarbeiteten und zum Denken anregten. Weiterhin leitete Uwe Simon die Ehrung von Robert Ochsner zur Ehrenmitgliedschaft ein, indem er von Erinnungen an die vielen Touren erzählte, die Robert Ochsner in seiner über 25 Jahre währenden aktiven Zeit anbot. Abschließend wurde ein ostpreussisches Gedicht vorgetragen. Bei Canapés und Getränken wurde anschließend die Ausstellung begutachtet.

Im Laufe des Wochenendes nahmen insgesamt weitere 24 Besucher die Chance wahr, die Ausstellung zu besuchen.

Interessenten für das Jubiläumsheft können sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden (7 EUR pro Heft inkl. Porto).

Gerne hätten wir das Jubiläumsjahr noch feierlicher und würdiger begangen, so wie es dem Anlass „125 Jahre“ gebührt. Gemessen an den Möglichkeiten waren die drei Aktivitäten Sektionstreffen, Ausstellung mit Eröffnungsveranstaltung und Festschrift aber doch ein Erfolg. Einige Mitglieder aus dem „harten Kern“ hatten evtl. mehr erwartet, so wie sie es aus der Vergangenheit, als es noch einen voll besetzten Vorstand und einen aktiven Helferkreis gab, gewohnt waren. Das ist mit unseren Mitteln heutzutage jedoch leider nicht möglich.

Wir bedanken uns bei allen Helfern, die zum Gelingen unser Jubiläumsausstellung und des Jubiläumshefts beigetragen haben! Vielen Dank!

Nepomuk und Cornelius Chucholowski