von Ulrich Gimbal

Ursprünglich geplant war eine Wanderung zum Pürschlinghaus 1564m in den Ammergauer Alpen. Aufgrund es schlechten Wetters entschlossen wir uns aber statt dessen zur Hörnle-Hütte (1390m) aufzusteigen.

Angemeldet zur Tour hatte sich nur Sektionsfreund Erhard Günzel. Per Zugs gings nun ab Bahnhof München-Pasing nach Unterammergau 836m.

von Ulrich Gimbal

Am 06.01.2018 unternahm die Sektion eine Kurzbergtour auf den Schafkopf 1380m in den Ammergauer Alpen.

Mit dabei: Ich und 2 weitere konditionstarke Wanderer, Sektionsfreund Erhard Günzel und ein junges Neumitglied frisch aus Sachsen nach München zugezogen.  Es gab sonniges Wetter und gute (Fern)Sicht.

Der Skitourenkurs war wieder ein voller Erfolg. Ein ausführlicher Bericht folgt. Hier schon mal ein Vorgeschmack:

Die traditionelle Glühweinwanderung am Samstag vor dem 1. Advent fand in diesem Jahr bei beträchtlicher Schneelage statt. Wir waren fünf Personen, die in zwei Fahrgemeinschaften aus München angereist waren. Keiner der Teilnehmer, die schon seit Jahren an dieser Wanderung teilgenommen hatten, hatten diese Waldlandschaft zwischen Schliersee und Tegernsee zu diesem vorweihnachtlichen Termin derart verschneit erlebt.

Adventswanderung der Senioren durch die Aubinger Lohe am 09.12.2017