Wanderung Hechtsee Thiersbergkappelle

Rund um den Hechtsee und zur Thiersbergkapelle am 12. Juli 2017, (oberhalb Kiefersfelden und Kufstein)

Führerin Dr. Ulrike v. Hase-Schmundt

Der Ausgangspunkt war der Parkplatz ca. am Ende der Thierseestraße Kiefersfelden. Von dort ging es ca. 50 Hm aufwärts zum Hechtsee (544 m). 10 kleine Negerlein...hatten sich nicht angemeldet, aber 6, und dann waren's nur noch 4, die trotz zweifelhaftem Wetterbericht bei mäßiger Hitze, aber intensiver Schwüle, zunächst den Hechtsee teilweise umrundeten und dann durch den dichten Blätterwald die Thiersbergkapelle (721 m) erklommen.

Wanderung Aying – Kastenseeoner See (Toteiskessel)

Am Bahnhof Aying trafen sich 11 Damen. Nach einer kurzen Info über

Weglänge und Gehzeit gingen wir durch den Ort, dann in Richtung Lindach.

Senioren Wanderung Murnau-Uffing Staffelsee

Nach etwas Aufregung wegen Baustellen, Unwetterschäden - eine Teilnehmerin verpasste
leider den Zug - konnten 9 Senioren endlich mit Verspätung in Pasing in die Regionalbahn
nach Murnau einsteigen.

Wanderung zum Ferchen- und Lautersee

Zu zwölft erreichten wir um 10:23 Mittenfeld. Schon in Garmisch prasselte heftiger Regen auf
die Fensterscheiben und bereitete uns auf eine feuchte Wanderung vor. Wir waren vom
Wetterdienst ja vorgewarnt, also hatten alle in Mittenwald schnell die Schirme aufgespannt
und Regenkleidung angezogen.Wir hatten schnell den Anfang unseres Rundwanderweges erreicht.

Eine Wanderung in den Amperauen

Wir wanderten am Mittwoch, 24. Mai 2017, von Fürstenfeldbruck nach Schöngeising. Heli Sieg führte in
bewährter Art.Nach Fürstenfeldbruck fährt man aus München kommend mit der S-Bahn, das ist am einfachsten.
Fahrtdauer knapp eine halbe Stunde, je nachdem wo man in München einsteigt. In Fürstenfeldbruck
geht es dann zunächst über die Oskar-von-Miller-Strasse und die Fürstenfeldstraße nach Westen