Drei Münchner machten sich auf den Weg zu Gabi und Germut Bielitz nach Grainau. Die nicht allzu früh geplante Abfahrt verzögerte sich unverhofft aufgrund des üblichen Staus am Ende der A95 Richtung Garmisch.

Trotz drohender Mittagshitze mit über 30°C machten wir uns auf den Weg, über Garmisch und Mittenwald Richtung Leutasch, dann durch das wunderschöne Gaistal und über Ehrwald wieder zurück nach Grainau. Nach den ca. 85 km und 1200 hm kam der erfrischende Bach und das wohlverdiente Eis auf der Terrasse von Gabi und Germut gerade Recht.

Nepomuk Chucholowski